DAS GANZE PROGRAMM AUS ALLEN 3 STÄDTEN FINDEST DU HIER!

 

FÜR DAS PROGRAMM IN DEINEM LICHTBURG FILMPALAST EINFACH RUNTERSCROLLEN!

39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET

Das Schulprogramm für die 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET 2021 für Oberhausener Schulen steht!
Die Stadt Oberhausen freut sich zusammen mit dem LICHTBURG FILMPALAST auf viele Anmeldungen zu einem tollen Programm!
14 Tage vom 11.09. bis 25.10.2022 stehen jahresaktuelle deutsche und europäische Filmproduktionen im Mittelpunkt von Filmvermittlung sowie viel Spaß im Kino!

Hier geht es direkt zum:

- ANSCHREIBEN DER STADT OBERHAUSEN
- SCHULPROGRAMM
- FAXANMELDUNG - FORMULAR

SONDERPROGRAMM FILMKLASSIKER

Wir feiern UNSERE ERÖFFNUNG am 11.09. um 11:00 Uhr WIEDER MIT EINEM KINDERFILMKLASSIKER: DIE ROMANVORLAGE VON ROBBI; ROBBI UND DAS FLIEWATÜÜT wird 45 Jahre alt!
Natürlich feiern wir diesen Geburtstag in Kooperation mit den Stadtbibliotheken Oberhausen, Essen und Mülheim an der Ruhr!

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt ist ein Kinderbuch des Sylter Autors Boy Lornsen aus dem Jahre 1967. Nach der Buchvorlage produzierte der WDR eine aufwendigen Fernsehfilm in bier Teilen, der erstmalds 1972 ausgestrahlt wurde. 2016 gab es dann den Kinofilm zum BUch - und genau diesen zeigen wir Euch zur Eröffnung!

Deutschland, Belgien 2016 / 105 Min / Regie: Wolfgang Groos / Cast: Arsseni Bultmann, Ralph Caspers, Jördis Triebel, Alexandra Maria Lara,  Sam Riley u.a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 7 Jahren

Tobbi ist ein begeisterter Tüftler. Ständig erfindet er neue Maschinen, zeichnet Pläne und seine Mutter baut dann alles. Gerade grübelt Tobbi darüber nach, wie ein Fahrzeug bauen kann, das zugleich fliegt, schwimmt und fährt, da trifft er zufällig den kleinen außerirdischen Roboter Robbi.
Auch wenn dir technische Erfindungen vielleicht sonst eher egal sein mögen, mit dem Film wirst du richtig Spaß daran haben und alles um dich herum vergessen. Schnell bist du mittendrin in einem zauberhaften Bilderbuchdörfchen, in dem das spannende Fantasieabenteuer seinen Anfang nimmt und - schwups die wups – findest du dich wieder auf einer tollen Reise zum Nordpol. Die Drehorte sind einfach klasse, genau wie die Spezialeffekte - sie lassen das Fliewatüüt und seine Flugbahnen sehr echt erscheinen. So macht es richtig Spaß mit Robbi und Tobbi abzuheben. Ein Kinobesuch lohnt sich übrigens auch mit deinen Eltern oder Großeltern. Wenn sie das Kinderbuch oder die Sendung aus dem WDR-Fernsehen noch kennen, dann werden sie sich besonders darüber freuen, wie witzig die Neuverfilmung geworden ist. Viel Spaß!
Quelle: www.kinderfiilmwelt.de

 

Hände weg von Mississipp

Und noch ein Geburtstag steht bei unserem Sonderprogramm "Filmklassiker" an "Hände weg von Mississippi". Dieser Kinderfilmklassiker wurde 2007 zu, ersten Mal im Kino gezeigt und ist damit auch schon stolze 15 Jahre alt. Natürlich gibt es auch hier eine literarische Vorlage - das gleichnamige Kinderbuch von Cornelia Funke.
Natürlich feiern wir diesen Geburtstag in Kooperation mit den Stadtbibliotheken Oberhausen, Essen und Mülheim an der Ruhr!

Deutschland 2007 / 98 Min. / Regie: Detlev Buck / Cast: Katharina Thalbach, Christoph Maria Herbst, Hans Löw u.a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 7 Jahren

Dieses Sommerabenteuer macht garantiert gute Laune!
Emma und ihr Freund Leo müssen dafür sorgen, dass sich der fiese Herr Gansmann nicht die Stute Mississippi unter den Nagel reißt. Zum Glück ist er nicht nur fies, sondern mindestens genauso doof.
Nicht nur für gute Laune, sondern auch für viele Lacher sorgt die körperliche Komik – auf Englisch gibt es dafür einen eigenen Begriff: „Slapstick“. Slapstick ist es zum Beispiel, wenn der Mechaniker Hinnerk kopfüber im See landet oder der olle Gansmann mit seinem weißen Anzug im Pferdemist, was natürlich irre witzig ist!
Übrigens sind diese beiden Knalltüten nicht die einzigen verrückten Figuren im Film. Von der unsympathischen Haushälterin Frau Strietzel, die ein bisschen in ihren Mops verliebt ist, über den lustlosen Bäckerlehrling bis hin zu Oma Dolly, die einen ordentlichen Faustschlag drauf hat: Alle Personen sind auf eine lustige Art schön schrullig. Bei diesen tollen Schauspielleistungen können die Kinderdarsteller nicht immer mithalten – das fällt.
Quelle: www.kinderfiilmwelt.de

SONDERPROGRAMM MÄDCHENPOWER

Präsentiert von den Gleichstellungsbeauftragten der Städte Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen
 

Mein Lotta-Leben 2 - Alles Tschaka mit Alpaka

Deutschland 2022 · Laufzeit: 90  Min. · FSK: 6·  Komödie, Familie· Regie: Martina Plura · Drehbuch: Bettina Börgerding· Cast: Meggy Hussong, Timothy Scannell, Levi Kazmaier, Cara Vondey, Yola Streese u.a.
Für Lotta geht es auf ihre erste Klassenfahrt! Pünktlich zu diesem Ausflug steht auch ihre Gefühlswelt völlig Kopf. Denn ihre Klasse hat Zuwachs bekommen: Rémi aus Frankreich ist neu in ihrer Klasse und Cheyenne und Paul wollen ihn gleich in ihren Freundeskreis aufnehmen. Lotta hat so gar keinen Bock auf ihn! Warum? Rémi ist so verknallt in sie, dass er wie eine Klette an ihr klebt. Frau Kackert plant sogar, die aufsässige 6b zu trennen. Währenddessen ist Lottas Vater spontan als Betreuer für die Klassenfahrt eingesprungen und wagt es, fremdzuflirten. Doch das ist nur ein Problem von vielen. Schließlich ist noch Cheyennes Schwester Chanell auf einmal spurlos verschwunden. Kann es sein, dass ihr Verschwinden mit der alten Legende eines Poltergeist-Mädchens zusammenhängt? Lotta und ihre Freunde müssen sich überwinden und ein Bündnis mit ihren schlimmsten Feinden eingehen, um Chanell wiederzufinden. Dabei steht für das junge Mädchen diesmal alles auf dem Spiel: Ihre Freundschaften, ihre Klasse und ihre ganze Familie.
Quelle: www.filmstarts.de

DIESE FILME SIND IM RENNEN UM DIE EMI - DER PREIS DER KINDERJURY FÜR DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM

Die Kinderjury der 39.. Kinderfilmtage muss ganz schön viele Filme sichten - all diese Filme sind auch im Kinderfilmtage-Programm Eures LICHTBURG FILMPALASTs.
An welchem Tag die einzelnen Filme bei uns im Nachmittagsprogramm gezeigt werden erfahrt Ihr nach Euren Sommerferien.
Das Programm für die Oberhausener Schulen steht schon - mehr Infos am Anfang der Seite!
 

DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE

BEI DER KINDERJURY DER 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET IST DIESER FILM IM RENNEN UM DIE EMI!
DIE EMI IST DER PREIS; DER DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM AUSZEICHNET!

Deutschland, Österreich 2022 / Laufzeit: 93 Min. / Regie: Gregor Schnitzler / Cast: Emilia Maier, Leonard Conrads, Loris Sichrovsky, Nadja Uhl  u. a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 8 Jahren

Aufregung an der Wintersteinschule: Ein Unbekannter stiehlt die Schulturmuhr und macht selbst vor der geliebten Kohlrabi-Zucht von Direktor Siegmann nicht Halt. Obendrein bekommt die dritte Klasse eine neue Lehrerin, die freundliche Miss Cornfield, die gleich in der ersten Stunde die „spannenden magischen Dinge des Lebens“ präsentiert: Abenteuer und Freundschaft.
Quelle: www.kinderfilmwelt.de
 

GESCHICHTEN VOM FRANZ

BEI DER KINDERJURY DER 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET IST DIESER FILM IM RENNEN UM DIE EMI!
DIE EMI IST DER PREIS; DER DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM AUSZEICHNET!


Deutschland, Österreich 2022 / 79 Min. / Regie: Johannes Schmid / Cast: SJossi Jantschitsch, Nora Riedinger, Leo Wacha u.a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 6 Jahren

Kennt ihr den Franz Fröstel? Der lebt in Wien, ist 9 Jahre alt und ist ein wenig kleiner als die anderen in seiner Klasse und vor allem versagt ihm die Stimme, wenn er aufgeregt ist. Dagegen will er unbedingt etwas tun!
Begleitet werden die Geschichten von den eingängigen Songs von Marco Wanda, die in bestem Wiener Sound die Tonlage für Franz‘ Gemütsverfassung untermalen. Ein rundum gelungener Film, von dem Christine Nöstlinger sicherlich begeistert gewesen wäre.
Quelle: www.kinderfilmwelt.de

LAURAS STERN

BEI DER KINDERJURY DER 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET IST DIESER FILM IM RENNEN UM DIE EMI!
DIE EMI IST DER PREIS; DER DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM AUSZEICHNET!

Deutschland 2020 / 79 Min. / Regie: Joya Thome / Cast: Emilia Kowalski, Michel Koch, Luise Heyer, Ludwig Trepte, Jonas May u.a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 5 Jahren

Die meisten werden die Geschichte von Laura und ihrem Stern kennen. Sie handelt davon, wie der kleine, magische Himmelskörper auf die Erde fällt, Lauras bester Freund wird und ihr hilft, als ihr der Umzug in die Stadt Sorgen und Ängste bereitet. Laura lernt viel und erkennt, dass selbst ein Abschied eine Form von Freundschaft sein kann.
Quelle: www.kinderfilmwelt.de

PETERCHENS MONDFAHRT

BEI DER KINDERJURY DER 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET IST DIESER FILM IM RENNEN UM DIE EMI!
DIE EMI IST DER PREIS; DER DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM AUSZEICHNET!

Deutschland, Österreich 2022 / 85 Min. / Regie: Ali Samadi Ahadi / dt. Stimmen: Dirk Petrick, Peter Simonischek, Roxana Samadi u.a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 8 Jahren

Einst lebte Sumsemann mit seiner Frau in der prächtigsten Birke. Holzdiebe fällen den Baum jedoch und zerstören ihr zuhause. Die Nachtfee verbannt die Bösewichte daraufhin auf den Mond. Versehentlich aber auch die Sumsefrau und einen Arm des Maikäfers. Um sie zurückzuholen braucht er zwei tierliebe Menschenkinder, die mit ihm zum Mond fliegen.
Quelle: www.kinderfilmwelt.de

TRÄUME SIND WIE WILDE TIGER

BEI DER KINDERJURY DER 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET IST DIESER FILM IM RENNEN UM DIE EMI!
DIE EMI IST DER PREIS; DER DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM AUSZEICHNET!

Deutschland 2021 / 96 Min. / Regie:  Lars Montag / Cast: Shan Robitzky, Annlis Krischke, Sushila Sara Mai u.a.
FSK: 6 / Empfohlen ab 8 Jahren

Ranji muss seine geliebte Heimatstadt Mumbai verlassen und mit seinen Eltern nach Berlin ziehen. Dort hat sein Vater eine gutbezahlte Stelle als Mathematiker angenommen und schwärmt (in holprigem Deutsch) von den Chancen – und der neuen Wohnung: „Große Freiheit, großes Gehäuse, große Aussicht ins Leben!“ Ranji aber sieht das anders: „Bunker.“
Quelle: www.kinderfilmwelt.de

WILLI UND DIE WUNDERKRÖTE

BEI DER KINDERJURY DER 39. KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET IST DIESER FILM IM RENNEN UM DIE EMI!
DIE EMI IST DER PREIS; DER DEN BESTEN JAHRESAKTUELLEN DEUTSCHEN KINDERFILM AUSZEICHNET!

Deutschland 2021 / 90 Min. / Regie: Markus Dietrich / Cast: Willi Weitzel, Ellis Drews, Miriam Stein (II) u.a.
FSK: Ohne Altersbeschränkung / Empfohlen ab 8 Jahren

Luna ist 11 und kümmert sich um einen Froschteich. Den hat sie mit ihrem Vater angelegt, ganz zum Ärger des Huber-Bauern. Der Teich stört seine Pläne, das Land rund ums Dorf mit modernen Maschinen zu bearbeiten. Doch Luna kämpft für ihr Projekt. Mit Willis Unterstützung will sie beweisen, dass Frösche nicht nur quaken. Ob die Wunderkröte „Bufo Magicus“ dabei hilft?
In seinem ersten Kinofilm WILLI UND DIE WUNDER DIESER WELT reiste Willi Weitzel in viele Länder, um ein Rätsel zu lösen. Eine ähnliche Mischung aus Spiel- und Dokumentarfilm mit ein wenig Fantasy bietet dir nun auch „Willi und die Wunderkröte“. Bilder aus Ägypten, Bolivien und Panama zeigen dir wirklich großartige Natur- und Landschaftsaufnahmen; besonders faszinierend erscheinen die Frösche. Es gibt sie knallbunt oder auch durchsichtig, manche können fliegen, andere reiben sich mit eigener Sonnencreme ein. Und das ist noch längst nicht alles - du kannst die Welt der Frösche in ihrer erstaunlichen Vielfalt erleben.
Quelle: www.kinderfilmwelt.de

DIE KINOS

DIE STÄDTE