HÄNDE WEG VON MISSISIPPI - KiFiTa 2022

Und noch ein Geburtstag steht bei unserem Sonderprogramm "Filmklassiker" an "Hände weg von Mississippi".

Dieser Kinderfilmklassiker wurde 2007 zu, ersten Mal im Kino gezeigt und ist damit auch schon stolze 15 Jahre alt. Natürlich gibt es auch hier eine literarische Vorlage - das gleichnamige Kinderbuch von Cornelia Funke.

Deutschland 2007 · Laufzeit: 98 Min. · FSK: 0 · Abenteuer, Familie· Regie: Detlev Buck · Drehbuch: Cornelia Funke, Maggie Peren · Cast: Katharina Thalbach, Christoph Maria Herbst, Hans Löw u.a.

Dieses Sommerabenteuer macht garantiert gute Laune!

Emma und ihr Freund Leo müssen dafür sorgen, dass sich der fiese Herr Gansmann nicht die Stute Mississippi unter den Nagel reißt. Zum Glück ist er nicht nur fies, sondern mindestens genauso doof.

Nicht nur für gute Laune, sondern auch für viele Lacher sorgt die körperliche Komik – auf Englisch gibt es dafür einen eigenen Begriff: „Slapstick“. Slapstick ist es zum Beispiel, wenn der Mechaniker Hinnerk kopfüber im See landet oder der olle Gansmann mit seinem weißen Anzug im Pferdemist, was natürlich irre witzig ist!

Übrigens sind diese beiden Knalltüten nicht die einzigen verrückten Figuren im Film. Von der unsympathischen Haushälterin Frau Strietzel, die ein bisschen in ihren Mops verliebt ist, über den lustlosen Bäckerlehrling bis hin zu Oma Dolly, die einen ordentlichen Faustschlag drauf hat: Alle Personen sind auf eine lustige Art schön schrullig. Bei diesen tollen Schauspielleistungen können die Kinderdarsteller nicht immer mithalten – das fällt.

Quelle: www.kinderfiilmwelt.de

Altersempfehlung von www.kinderfilmwelt.de ab 7 Jahre

 

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 98 MINUTEN