PREVIEWS & EVENTS IM LICHTBURG FILMPALAST

WAZ CAFE

ENDLICH WIEDER WAZ-KINOCAFE am 15.10., 05.11. und 03.12.2020!

TICKETS HIER!

Besondere Zeiten machen erfinderisch: Wir zeigen nun das WAZ-Cafe in zwei Vorstellungen, in denen Sie genügen Platz haben und gleichzeitig tolle Filme entdecken können. Pressetechnisch wird diese Filmreihe natürlich weiter von der WAZ-Lokalredation begleitet - ebenso erhalten sie eine aktuelle Gratis-WAZ zum WAZ-Cafe!

Um 10:30 & 11:30 Uhr läuft der ein und derselbe Film auf der Kinoleinwand und Sie können gemütlich im Saal einen Kaffe mit Keksen genießen!

Das Programm beinhaltet wieder sehenswerte Filme, die entweder auf Festivals ausgezeichnet wurden, besondere Publikumslieblinge sind oder aktuell ins Arthaus-Programm des Innenstadtkinos aufgenommen wurden.

Für diese aktuelle Staffel bitten wir Sie: BITTE KAUFEN SIE ONLINE IHR TICKET!

I AM GREATA - FRIDAYS FOR FUTUR SPECIAL

16.10.2020 um 18:00 uhr

tickets hier!

Schweden, Deutschland, USA, Großbritannien · 2020 · Laufzeit: 97 Min. · FSK: 6 Jahret ·  Dokumentation · Regie:  Nathan Grossman

Im August 2018 startet Greta Thunberg, eine 15-jährige Studentin aus Schweden, einen Schulstreik für das Klima. Ihre Frage an Erwachsene: Wenn ihr euch nicht um die Zukunft der nachfolgenden Generationen auf der Erde kümmert, warum sollte sie sich dann um ihre Zukunft in der Schule kümmern? Innerhalb weniger Monate entwickelt sich ihr Streik zu einer globalen Bewegung. Greta, ein ruhiges schwedisches Mädchen im Autismus-Spektrum, ist heute eine weltberühmte Aktivistin. Regisseur Nathan Grossman und das Team hinter dem Dokumentarfilm „I Am Greta“ haben die junge Aktivistin von ihrem ersten Streiktag an begleitet.

Quelle: www.filmstarts.de

Schlingensief-Kino: MENU TOTAL 17.10.2020 um 19:30 Uhr

Der Oberhausener Allround-Künstler Christoph Schlingensief hat in diesem Jahr seinen zehnten Todestag und seinen sechzigsten Geburtstag. Das Theater Oberhausen, der Lichtburg Filmpalast und die Filmgalerie 451 nehmen das zum Anlass für die Reihe „Schlingensief-Kino“: alle zwei Wochen ein Filmabend, immer mit Einführung und Nachgespräch.
am 04.10. Zeigen wir um 19:30 Uhr MENUE TOTAL präsentiert von THEATER OBERHAUSEN im LICHTBURG FILMPALAST - In Anwesenheit von Eckhard Kuchenbecker und Dietrich Kuhlbrodt - Im Anschluss Nachgespräch.

TICKETS HIER

BRD · 1986 · Laufzeit: 81 Min.. · FSK: 16 Jahre · Darsteller*innen: Helge Schneider, Volker Bertzky, Dietrich Kuhlbrodt, Alfred Edel u.v.m.
Helge Schneider, der auch die Musik zum Fim gemacht hat, in einem widerlichen Film. Auf der Berlinale 1986 ausgepfiffen. Wim Wenders ging nach 10 Minuten. Alfred Edel kotzt sich durch den ganzen Film. Schlingensief zieht Bilanz: „Mein bester Film!“
Ausgelassenes Treiben auf der Picknickwiese in Mülheim a. d. Ruhr. Die Eltern haben ihre alten Naziuniformen wieder rausgekramt. Da macht die Polonaise noch mehr Spaß. Die Mama gibt das Startzeichen für eine außergewöhnliche militärische Vorführung. Sohn Joe wird aus dem Schlaf gerissen. Aber wird er verstehen, was sie mit ihm vorhaben? Wird er sich dem brutalen Kampf der Systeme widersetzen können?
„MENU TOTAL ist ein ungehobelter, radikaler Film, der noch zu schockieren vermag – vielleicht ein Anfang für einen Neuen Deutschen Undergroundfilm?“ (Inge Freitag, Marabo, Magazin für das Ruhrgebiet, 06.06.1986)

Quelle: www.theateroberhausen.de

SCHLINGENSIEF - EIN SPEKTAKEL 23. - 25.10.2020

SCHLINGENSIEF 2020
EIN SPEKTAKEL ZUM ERINNERN, FEIERN UND WEITERMACHEN
RUND UM DEN OBERHAUSENER ALTMARKT UND IM THEATER

INFOS UND TICKETS FÜR DIE VERANSTALTUNGEN IM LICHTBURG FILMPALAST -> HIER!

Christoph Schlingensief hatte am 21. August 2020 seinen 10. Todestag und am 24. Oktober 2020 hätte er seinen 60. Geburtstag. Anlass genug für ein Spektakel, welches das Gedenken an den Oberhausener Allround-Künstler für ein Wochenende in die Mitte der Stadt rückt. Schlingensiefs Werk
ist hochpolitisch und ultrakonkret, zugänglich und bitter relevant, immer mit einer Portion Humor und Trash. Was wäre ihm zu all dem eingefallen, was wir aktuell erleben? Und was können wir heute von ihm lernen?
Das Spektakel besteht zum einen aus einer Retrospektive.
Filme, Aktionen und Inszenierungen werden an Orten gezeigt, die mit ihm verknüpft sind. Darüber hinaus werden aktuelle künstlerische Positionen präsentiert, die mit Schlingensief verbunden sind, ohne ihn zu wiederholen. Thematisch treiben uns die Fragen nach dem Tod und der Fragilität des Lebens um, nach altem und neuem Faschismus, nach den Ausgeschlossenen und Totgeglaubten unserer Zeit und nach einem Leben jenseits von Europa und Eurozentrismus.
Das Restaurant Gdanska auf dem Altmarkt bildet während des Spektakels den Ort zum Zusammenkommen und Verweilen.
Es hat an diesem Wochenende täglich von 11 Uhr bis nachts geöffnet und bietet ein umfangreiches Schlingensief-Programm im Außenbereich.
Ganz im Geiste von Christoph Schlingensief ist das Spektakel ein Vorschlag der produktiven Überforderung. Und Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen!
»Schlingensief 2020« findet unter den aktuellen Hygieneregeln statt.
Um Anmeldung für die Veranstaltungen wird gebeten.

Hier geht es zum kompletten Programm

AUFGEDREHT Sneak 02.11.2020

Am 02.11. um 16:30 Uhr ist es wieder soweit: AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen-Sneak-Time in Eurem LICHTBURG FILMPALAST mit Friederike !

AUFGEDREHT sneak? Ja genau, eine Sneak nur für Jugendliche. Was eine Sneak ist? Das ist eine besondere Kinovorstellung, in der ihr nicht wisst welcher Film läuft. Die Filmauswahl ist groß, sogar Filme vor offiziellem Kinostart oder Filmklassiker sind dabei! Es bleibt also spannend, bis ihr gemütlich in unseren roten Kinosesseln sitzt. Seid dabei und entdeckt mit uns jeden ersten Montag den Überraschungsfilm des Monats!

Die AUFGEDREHT sneak ist für alle ab 14 Jahren. Die Filme haben eine FSK-Freigabe ab 12 Jahren. Bitte beachtet die aktuellen Regeln zum Kinobesuch auf unserer Internetseite.

Tickets gibt es nur am Montag vor Ort - wer sich unter anmeldung@lichtburg-ob.de meldet mit seinen Namen/Kontaktdaten bis Sonntag 06.09. erhält sogar freien Eintritt für den Überraschungsfilm!

SNEAK MIT ERICH

11.11.2020 um 18:30 uhr

tickets Für die SneaKs 2020 hier!

Die Sneak-Preview mit Erich des LICHTBURG FILMPALASTs  ist echt was Besonderes!
Aber was ist eigentlich eine Sneak?
Eine Sneak ist sozusagen ein Überraschungs-Ei, des Kinos: Du weiß erst welcher Film läuft, wenn Du schon im gemütlichen roten Kinosessel Deines Lieblingskinos sitzt und der Vorhang aufgeht.
Doch nicht nur ein Film vor dem Kinostart ist die Überraschung, sondern auch noch eine Verlosung und interessanten Trailer, die die Preview abrunden!
Also, bist Du filmbegeistert und offen für viiiiieeeel Input, dann ab zu unserer Sneak mit unserem LICHTBURG FILMPALAST-Teammitglied Erich und nen Happen Studentenfutter - da weiss man nämlich auch nicht was man so aus der Tüte holt, aber es ist garantiert gut!

Bist Du Student*in mit gültigem Studentenausweis? Dann zahlst Du statt € 6,- bei diesem Überraschungspaket sogar nur € 5,-!

ADVENTS SPECIAL in Eurem LICHTBURG FILMPALAST

Wir wollen auch im Jahr 2020 gute Kinofilme feiern und zwar Weihnachtlich in Eurem LICHTBURG FILMPALAST  - dafür haben wir aus wunderbaren Weihnachts-Klassikern acht Filme für GROSSE und KLEINE KINOFANS zusammen gestellt.
Das Programm:
1. Advent - 29.11.2020
12:00 Uhr  ELLIOT, DAS KLEINSTE RENTIER DER WELT
18:00 Uhr STIRB LANGSAM
2. Advent - 06.12.2020
12:00 Uhr ARTHUR WEIHNACHTSMANN
18:00 Uhr DIE MUPPETS WEIHNACHTSGESCHICHTE
3. Advent - 13.12.2020
12:00 Uhr DER GRINCH
18:00 Uhr LIEBE BRAUCHT KEINE FERIEN
4. Advent - 20.12.2020
12:00 Uhr AUGSBURGER PUPPENKISTE - ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL
18:00 Uhr TATSÄCHLICH LIEBE

Die Filme für die GROSSEN KINOFANS kosten € 6,50 und für die KLEINEN KINOFANS € 5,00!

DAS GANZE PROGRAMM UND ONLINE_TICKETS ohne VORVERKAUFSGEBÜHR gibt es hier!


KULTEVENT - Das Leben des Brian

Sicher dir jetzt Tickets für das Kult-Event und unterstütze mit dem Ticketkauf Deinen LICHTBURG FILMPALAST!

am 01.04.2021 um 18:00 uhr

tickets hier!

Großbritannien 1979 · Laufzeit: 90 Min. · FSK: 12 · Parodie/Satire, Komödie · Regie: Terry Jones · Darsteller:  Graham Chapman, John Cleese und Terry Gilliam u.a.

Unter dem Motto "42 Jahre und kein pisschen alt der Pursche" holen wir wieder die Bärte  raus und den kultigsten Kultfilm aller Zeiten - mit Graham Chapman, John Cleese und Terry Gilliam (den Monty Pythons) - auf die Kinoleinwand zurück!

"Vorfreude ist die schönste Freude" und wir  freue uns auf Ostern 2021, wenn am 1. April (kein Scherz!) wieder ordentlich mitgepfiffen werden kann, wenn Brian auf die große Leinwand zurückkommt!