WAZ CAFE LICHTBURG FILMPALAST Oberhausen

An jedem ersten Donnerstag, um 11:30 Uhr, ist ein besonderer Film im Vormittagsprogramm zu entdecken!
Mit der WAZ und Backwerk Oberhausen zeigt der LICHTBURG FILMPALAST pro Halbjahr sechs sehenswerte Filme, die auf Festivals ausgezeichnet wurden und das Publikum begeisterten.

Die aktuelle Staffel kann für alle Termine reserviert und gekauft werden!

 

Auch hier ist Online-Ticketing möglich!

DER STERN VON INDIEN

Am 03.08. um 11:30 Uhr

IN/GB · 2017 · Laufzeit 107 Minuten · FSK 6 · Historienfilm, Drama · Darsteller: Hugh Bonneville, Gillian Anderson, Manish Dayal u.a.
Lord Mountbatten wird am 20. Februar 1947 zum letzten Vizekönig Indiens ernannt und mit seiner Frau Edwina nach Delhi geschickt. In dem Haus, das viele Jahre lang das Heim britischer Herrscher in der indischen Kolonie war, soll er den Übergang von British India zur Unabhänigkeit beaufsichtigen.
Die Situation in dem neuen Zuhause ist allerdings angespannt. Auf der Dienstboten-Etage leben noch immer 500 Angestellte, die sich aus Hindus, Muslimen und Sikhs zusammensetzen. Ihnen kann die Rückgabe ihres Landes nicht schnell genug gehen und so spitzt sich der Konflikt, der im Haus des Vizekönigs im Kleinen und in Indien im Großen ausgetragen wird, immer weiter zu.
Der Stern von Indien erzählt basierend auf wahren Begebenheiten von den Ereignissen, die 1947 zur indischen Unabhängigkeit der einst britischen Kolonie führten
Quelle: www.moviepilot.de

HAMPSTEAD PARK - AUSSICHT AUF LIEBE

Am 07.09. um 11:30 Uhr

GB · 2017 · Laufzeit 102 Minuten · FSK: noch unbekannt ·Drama ·Darsteller:  Diane Keaton, Brendan Gleeson, Lesley Manville u.a.
Die amerikanische Witwe Emily Walters lebt zurückgezogen am Rande des Hampstead Heath, einem großen Park des gleichnamigen Londoner Stadtviertels. Jäh wird sie aus ihrer Trauer gerissen, als sie zufällig Donald kennen und lieben lernt, der seit 17 Jahren wild in dem weitläufigen Stadtpark lebt. Gemeinsam kämpfen sie dafür, dass Donald auch weiterhin in dem Park leben darf, denn hartnäckige Bauprojektentwickler versuchen mit allen Mitteln, ihn aus dem Hampstead Heath zu vertreiben.
Hampstead ist ein beliebtes Stadtteil im Norden Londons, das besonders für seine überdurchschnittlich wohlhabenden Bewohner sowie für seinen großflächigen Park, den Hampstead Heath, bekannt ist.
Quelle: www.moviepilot.de

UNTER DEUTSCHEN BETTEN

Am 05.10. um 11:30 Uhr

DE · 2017  · Laufzeit: noch unbekannt · FSK: noch unbekannt · Komödie · Darsteller: Veronica Ferres, Magdalena Boczarska, Heiner Lauterbach u.a.
Die Pop-Diva Linda Lehmann hat es einst mit einem einzigen Lied zu Berühmtheit gebracht. Danach kam ihre musikalische Karriere allerdings nicht weiter voran und ihr groß angelegtes Comeback scheiterte katastrophal. Ihr Freund, der Musikproduzent Friedrich, verließ sie daraufhin für eine andere - seinen nächsten Star - und so findet sich Linda nun am Boden zerstört vor den Scherben ihrer Existenz wieder.
Auf einmal will niemand mehr etwas mit Linda zu tun haben. Und warum sollten sie das auch, denn die Sängerin hat auf ihrem Karriere-Hoch alle anderen wie Menschen zweiter Klasse behandelt. Nur Lindas Putzfrau Justyna sieht das Elend ihrer ehemaligen Chefin und nimmt sie mit zu Reinigungsaufträgen. Obwohl Linda das Geld braucht, kann sie ihre Star-Allüren aber nicht einfach ablegen und so passt es ihr gar nicht, dass sie plötzlich die Toiletten selbstverliebter Musikproduzenten reinigen soll.
Unter deutschen Betten basiert auf dem gleichnamigen Buch des deutschen Autors Holger Schlageter, der sein Werk Unter deutschen Betten. Eine polnische Putzfrau packt aus im Jahr 2011 unter dem Pseudonym Justyna Polanska herausbrachte.
Quelle: www.moviepilot.de

WERK OHNE AUTOR

Am 02.11. um 11:30 Uhr

DE · 2017  · Regie:  Florian Henckel von Donnersmarck · Thriller, Drama · Darsteller: Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer u.a.
Der Künstler Kurt Barnert ist der DDR entkommen und lebt nun in der BRD. Hier will er sich endlich ohne Einschränkungen seinen Bildern widmen. Doch er ist ruhelos, denn obwohl er nun in Westdeutschland lebt, lassen ihn die Erinnerungen an seine Kindheit während der Nazi-Zeit und an seine Jugend unter dem SED-Regime nicht los.
Erst als Kurt der Studentin Elisabeth begegnet und sich in sie verliebt, beginnt er die in seiner Vergangenheit verankerten Traumata für seine Kunst zu nutzen und Werke zu erschaffen, die sein eigenes Leben und das gesamte Schicksal seiner Generation künstlerisch einfangen könnten. Doch das Verhältnis mit Professor Seeband, seinem angehenden Schwiegervater, ist angespannt und früher oder später kommt jedes Geheimnis ans Licht.
Nach "Das Leben der Anderen" kehrt Florian Henckel von Donnersmarck zurück zur Historie seines Heimatlandes.
In Werk ohne Autor arbeitete der Regisseur nun gleich drei Epochen der deutschen Geschichte auf und verfolgte dabei zugleich die Absicht, zu verdeutlichen, dass die Kunst häufig Dinge zeigt, die der Verstand noch gar nicht begriffen hat oder nie begreifen wird. Florian Henckel von Donnersmarck ließ sich zu seinem Film von wahren Begebenheiten inspirieren.
Quelle: www.moviepilot.de

ÜBERRASCHUNGSKINO

Am 07.12. um 11:30 Uhr

Land ??? · 2017 · Genre: ??? · D: ???
Bald ist Weihnachten und Sie bekommen schon eine Überraschung präsentiert – EIN BESONDERER FILM des Jahres 2017, der entweder eine Premiere oder ein TOP-Film im Arthouse-Genre oder ein von Ihnen immer wieder im Laufe des zweiten Halbjahres gewünscht Film ist.
So oder so wird dieser Film eine wirkliche Überraschung sein, die garantiert ein Highlight im WAZ-Café sein wird.
Natürlich informieren wir Sie zeitig, damit keiner vor Neugierde platzen muss!

Ihr LICHTBURG FILMPALAST-Team