FACETTEN DES EUROPÄISCHEN FILMS

FACETTEN DES EUROPÄISCHEN FILMS ist eine Filmreihe, die sich, aus den von uns jahrelang im Programm eingesetzten „Europäischen Filmwochen“ und der "Europäischen Filmwoche" im Rahmen der Ruhr 2010, entwickelt hat.
Unser Kinopublikum lässt den europäischen Film nicht links liegen, da es die Qualität des europäischen Films kennt und honoriert ihn mit vielen Kinobesuchen. Diese Facetten des europäischen Kinos, bzw. die unterschiedlichen Filmländer werden von uns mit mindestens einem Film im Monat präsentiert - ob Großbritannien oder Spanien, die Vielfalt der Koproduktionen stehen in dieser Filmpräsentation im Mittelpunkt in dieser Reihe.

Folgende Filme haben wir für diese besondere Filmreihe in den nächsten Wochen/Monaten für Sie disponiert:

AKTUELL IM PROGRAMM

TULPENFIEBER

US/GB · 2017
Regie: Justin Chadwick
Darsteller: Christoph Waltz, Alicia Vikander, Dane DeHaan, Holliday Grainger u.a.
Laufzeit 107 Minuten
FSK. noch unbekannt
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 24.08.2017

Sie waren mal wertvoller als Diamanten und kostbarer als Gold: Tulpenzwiebeln. Darum wurden sie im Amsterdam des 17. Jahrhunderts zum begehrten Spekulationsobjekt. Und führten zum ersten verbürgten Börsencrash. Vor diesem Hintergrund spielt die Geschichte einer jungen Frau, die aus Not den Falschen heiratet und aus Liebe zum Richtigen eine Intrige inszeniert, die nicht gut ausgehen kann. Ausstattungsreiches Historiendrama mit der aufregenden Alicia Vikander in der Hauptrolle neben Christoph Waltz, Judi Dench und Dane DeHaan.

Quelle: www.programmkino.de

HAMPSTEAD PARK- AUSSICHT AUF LIEBE

GB · 2017
Regie: Joel Hopkins
Darsteller:  Diane Keaton, Brendan Gleeson, Lesley Manville u.a.
Laufzeit 102 Minuten ·
FSK: 6 Jahre
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 24.08.2017

Die amerikanische Witwe Emily Walters lebt zurückgezogen am Rande des Hampstead Heath, einem großen Park des gleichnamigen Londoner Stadtviertels. Jäh wird sie aus ihrer Trauer gerissen, als sie zufällig Donald kennen und lieben lernt, der seit 17 Jahren wild in dem weitläufigen Stadtpark lebt. Gemeinsam kämpfen sie dafür, dass Donald auch weiterhin in dem Park leben darf, denn hartnäckige Bauprojektentwickler versuchen mit allen Mitteln, ihn aus dem Hampstead Heath zu vertreiben.
Hampstead ist ein beliebtes Stadtteil im Norden Londons, das besonders für seine überdurchschnittlich wohlhabenden Bewohner sowie für seinen großflächigen Park, den Hampstead Heath, bekannt ist.
Quelle: www.moviepilot.de

VORSCHAU SEPTEMBER

VICTORIA & ABDUL

GB/US 2017
Regie: Stephen Frears
Darsteller: Judi Dench, Ali Fazal, Eddie Izzard u.a.
Filmlänge: 112 Min.
FSK: 6 J.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 28.09.2017

In seiner wie immer wohlwollend-verschmitzten Art erzählt Stephen Frears‘ VICTORIA & ABDUL von der ungewöhnlichen Freundschaft, die Queen Victoria zu ihrem indischen Bediensteten Abdul Karim unterhielt. Judy Dench ist großartig als kleine, alte, eigensinnige Monarchin. Ali Fazal spielt Abdul Karim als karrierebewussten Abenteurer, der die Königin mit viel Charme um den kleinen Finger wickelt, sie aber tatsächlich auch mag. Sehr frei nach einer wahren Begebenheit.

Quelle: www.programmkino.de

KINGSMAN - THE GOLDEN CIRCLE

GB/US 2017
Regie: Matthew Vaughn
Darsteller: Taron Egerton, Mark Strong, Colin Firth, Julianne Moore, Halle Berry u.a.
Filmlänge: 141 Min.
FSK: 16 J.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 21.09.2017

Nachwuchsspion Gary "Eggsy" Unwin und sein Kollege Merlin werden mit einer neuen Gefahr konfrontiert: Ihre Hauptquartiere werden zerstört und die ganze Welt wird als Geisel gehalten. Doch glücklicherweise machen sie die Entdeckung, dass es noch eine weitere Spionageagentur gibt, die parallel zu den Kingsman in den USA gegründet wurde. Sie verbünden sich mit der von der strengen Ginger angeführten Organisation Statesman, um der skrupellosen Poppy das Handwerk zu legen und einmal mehr die Welt zu retten. Dafür müssen die britschen und amerikanischen Agenten zwar ihr ganzes Können aufbringen, aber zum Glück hat Eggsy ja schon jede Menge Erfahrung darin, die Welt zu retten...
Quelle: www.filmstarts.de

VORSCHAU OKTOBER

WHAT HAPPENED TO MONDAY?

GB · 2016
Regie: Tommy Wirkola
Darsteller: Darsteller: Noomi Rapace, Glenn Close, Willem Dafoe u.a.
Filmlänge: 124 Min.
FSK: 16
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 12.10.2017

Aufgrund der dramatischen Überbevölkerung der Erde dürfen Familien in der nahen Zukunft nur noch ein Kind haben. Das Kinder-Zuteilungsbüro unter Leitung der gnadenlosen Nicolette Cayman kämpft mit harten Bandagen, um diese strikte Familienpolitik durchzusetzen, und geht dabei notfalls auch über Leichen. In dieser Welt führen die Siebenlinge, die von ihrem Großvater Terrence aufgezogen wurden, ein gefährliches Leben: Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday geben sich abwechselnd als ein und dieselbe Person aus - eine Frau namens Karen Settman - und dürfen deshalb jeweils nur an einem einzigen Tag der Woche das Haus verlassen. Den Rest der Woche verbringen die Schwestern in ihrem Apartment. Doch dann kommt Monday eines Tages nicht mehr nach Hause...
Quelle: www.filmstarts.de

SCHNEEMANN

GB · 2017
Regie: Tomas Alfredson
Darsteller:   Michael Fassbender, Rebecca Ferguson, Charlotte Gainsbourg u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 19.10.2017

Harry Hole ist der Anführer einer Eliteeinheit der Polizei und hat den Auftrag, das Verschwinden einer Person während der ersten Schneefälle zu untersuchen. Bald schon wächst in ihm der Verdacht, dass ein Serienkiller wieder aus dem Ruhestand zurückgekehrt ist, der nie geschnappt wurde. Mit Hilfe seiner brillanten Kollegin Katrine Bratt (Rebecca Ferguson), die erst seit kurzem bei der Polizei arbeitet, muss er den Fall lösen, bevor der Killer beim nächsten Schneefall wieder zuschlägt. Dafür rollen die beiden die Jahrzehnte alten Fälle von damals wieder auf, in der Hoffnung sie mit dem jüngsten Mord in Verbindung setzen zu können...
Quelle: www.filmstarts.de

BORG/MCENROE

SE · 2017 
Regie: Janus Metz Pedersen
Darsteller: Shia LaBeouf, Sverrir Gudnason, Stellan Skarsgård u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 19.10.2017

Im Jahr 1980 ist der Schwede Björn Borg die Nummer eins auf der Weltrangliste im Herren-Tennis. Doch nun steht das mit Spannung erwartete Finale des renommierten Tennisturniers in Wimbledon bevor, bei dem der besonnene Borg gegen John McEnroe antreten muss, einen ebenso hitzköpfigen wie exzentrischen Newcomer aus New York. Borg bereitet sich mit Hilfe seines Trainers Lennart Bergelin auf das Duell vor und auch McEnroe trainiert fleißig. Langsam entwickelt sich eine innige Rivalität zwischen den beiden Männern, doch trotz ihres unterschiedlichen Charakters und trotz der Tatsache, dass sie sich auf dem Platz ein unvergessliches Tennisduell liefern werden, verbindet sie mehr, als man auf den ersten Blick ahnt…
Quelle: www.filmstarts.de

MAUDIE

CA/IE · 2016
Regie: Aisling Walsh
Darsteller:  Sally Hawkins, Ethan Hawke, Kari Matchett u.a.
Filmlänge: 116 Min.
FSK: 12
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 26.10.2017

Auf dem Leben der kanadischen Folk-Malerin Maud Lewis, die Zeit ihres Lebens von schwerer Arthritis geplagt war und mit ihrem Mann in ärmlichen Verhältnissen lebte, basiert Aisling Walshs Film „Maudie“. Gespielt wird dieses Paar von Sally Hawkins und Ethan Hawke, die gar nicht anders können als sympathisch sein, was der Geschichte, die auch tragisch und düster hätte werden können, lebensbejahenden Charme verleiht.
Quelle: www.programmkino.de

VORSCHAU JANUAR 2018

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURE

US/GB · 2017
Regie: Martin McDonagh
Darsteller:  Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell  u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 25.01.2018

Die Tochter von Mildred Hayes wurde vor Monaten ganz in der Nähe ihres Zuhauses vergewaltigt und ermordet, aber noch immer tut sich in dem Fall nichts. Von einem Hauptverdächtigen fehlt jedenfalls noch jede Spur und so langsam glaubt Mildred, dass die örtliche Polizei einfach ihre Arbeit nicht richtig macht. Und ganz anders als ihr Sohn Robbie , der einfach nur sein Leben weiterleben möchte, kann sie das nicht akzeptieren. Darum lässt sie eines Tages an der Straße, die in ihren Heimatort Ebbing, Missouri führt, drei Werbetafeln mit provokanten Sprüchen aufstellen, die sich an Polizeichef William Willoughby richten. Klar, dass die Situation nicht lange friedlich bleibt. Als sich dann noch Officer Dixon einmischt, ein unreifes und gewalttätiges Muttersöhnchen, eskaliert die Lage…
Quelle: www.filmstarts.de