Dokus

In der Filmreihe DOKUS können jeden Monat neue Dokumentationen entdeckt werden, die nicht nur Tier- und Reisedokumentationen sind , sondern intensive und ausgezeichnete Dokumentationen sind die in viele Lebensbereiche unserer Welt einführen.

TEA WITH THE DAMES - EIN UNVERGESSLICHER NACHMITTAG

GB · 2018
Regie:  Roger Michell
Laufzeit: 84 Min.
FSK. 0
Darsteller/*innen: Maggie Smith, Judi Dench, Eileen Atkins u.a.
LICHTBURG FILMPALAST-Start: 09.05.2019

Die vier Schauspielerinnen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith verbindet eine mehr als 50-jährige Freundschaft, sie sind allesamt in den Adelsstand der „Dame“ gehoben worden, dem weiblichen Pendant zur Ritterwürde, und gehören ganz nebenbei auch zu den berühmtesten Darstellerinnen Großbritanniens. Ab und zu treffen sie sich auf dem Land und sprechen gemeinsam über ihre Erfahrungen vor der Kamera und ihre Anfänge auf der Theaterbühne. Doch diesmal ist alles anders: Ein Kamerateam begleitet die vier Damen, doch das scheint die Schauspielerinnen überhaupt nicht zu stören. So erzählen Atkins, Dench, Plowright und Smith zu Beginn von den Anfängen ihrer Karriere, dem immer noch bestehenden Lampenfieber, egal ob auf der Theaterbühne oder bei Dreharbeiten für Kinofilme, und ihre Probleme mit dem Älterwerden. Am Ende stellen die Dames noch einmal klar: Mit diesem Film ziehen sie bestimmt keinen Schlussstrich unter ihre Karrieren. Sie werden unermüdlich bis zum Ende arbeiten.

Quelle: www.filmstarts.de

CHRISTO - WALKING ON WATER

USA, Italien · 2018
Regie:  Andrey Paounov
Laufzeit: 105 Min.
FSK: 0 
Mit Christo
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 09.05.2019

Der Dokumentarfilmer Andrey M. Paounov begleitet den bildenden Künstler Christo bei der Realisierung des lang geplanten Projekts „The Floating Piers“ auf dem italienischen See Lago d'Iseo. Wegen des Todes seiner Frau Jeanne-Claude, mit der er das Werk gemeinsam konzipiert hatte, hatte Christo die Arbeit daran lange aufgegeben. Mitte Juni 2016 realisierte der bildende Künstler Christo nun das lang geplante Projekt vor dem Bergpanorama der italienischen Alpen. Dafür bespannte er auf Pontons schwankende Stege mit leuchtend gelben Stoffbahnen und verband so die Inseln Monte Isola und San Paolo mit dem Ufer und schuf so inmitten einer Landschaft ein abstraktes Kunstwerk. Nur 16 Tage existierte das Werk, doch es ermöglichte über 1,2 Millionen Besucher das Laufen über das Wasser. Der Regisseur Paounov blickt hinter die Kulissen und verfolgt für den Film den intensiven und auch chaotischen Entstehungsprozess dieses gigantischen Kunstwerkes.

Quelle: www.filmstarts.de

KLASSE DEUTSCH

DE · 2018 
Laufzeit 92 Minuten
FSK: 6 J.
Regie:  Florian Heinzen-Ziob
LICHTBURG FILMPALAST-Start: 16.05.2019

Ein wunderbarer Blick aufs (Schul-)Leben: Florian Heinzen-Ziob („Original Copy“) hat vielleicht den ultimativen Dokumentarfilm über das Thema Lernen gedreht. In den Hauptrollen: ein Klassenraum, ein paar Kids und ihre Lehrerin. Sie bereitet die Kinder mit intensivem Deutschunterricht auf den Übergang in die Regelschule vor. Es geht nur vordergründig um das Erlernen der deutschen Sprache, eigentlich aber um das Leben an sich und überhaupt. Und über allem schwebt die Frage: Wer ist eigentlich Albert Schweinsteiger?

Quelle: www.programmkino.de

VORSCHAU JUNI 2019

3D THEY SHALL NOT GROW OLD

US · 2019
Laufzeit: 99 Min.
FSK: 16 Jahre
Regie: Peter Jackson
Darsteller/*innen: Tim Bentinck, Kevin Howarth
Termine: 27.06. um 20:30 Uhr / 30.06. um 16:30 Uhr

Dokumentation über den ersten Weltkrieg von „Herr der Ringe“-Regisseur Peter Jackson, für die über 100 Jahre altes Filmmaterial restauriert wurde, so dass es nun schon ausschaut, als wäre es gerade erst gedreht worden.

Quelle: www.filmstarts.de