Die wahren Indies

Die Filmreihe "DIE WAHREN INDIES" setzt die kleinen Perlen der amerikanischen  Independentproduktionen jenseits der festgetretenen Pfade des massentauglichen  Studiosystems in den Mittelpunkt. Die Indie-Filme sind seit jeher für Innovationen bekannt, sprengen regelmäßig Genre-Grenzen und wissen intelligent zu unterhalten. Wir im Lichtburg Filmpalast sind mit mindestens einem Independendmovie jeden Monat dabei!

Folgende Filme haben wir für diese besondere Filmreihe aktuell und in den nächsten Wochen für Sie disponiert:

AKTUELL IM PROGRAMM

MORD IM ORIENT EXPRESS

US · 2017
Regie: Kenneth Branagh
Darsteller: Kenneth Branagh, Johnny Depp, Penélope Cruz, Daisy Ridley, Michelle Pfeiffer, Leslie Odom Jr., Willem Dafoe, Judi Dench, Derek Jacobi u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 09.11.2017

Auf der Rückreise von einem seiner Fälle befindet sich Meisterdetektiv Hercule Poirot an Bord des legendären Orient-Express und hat so bald einen neuen Fall. Denn der dilettantische Kunsthändler Edward Ratchett wird ermordet und damit ist klar: Einer der übrigen Reisenden ist der Täter. Ob zum Beispiel die spanische Missionarin Pilar Estravados, die Gouvernante Mary Debenham, Professor Gerhardt Hardman, die Witwe Caroline Hubbard oder der Doktor Arbuthnot – sind alle sind verdächtig. Doch bald wird Poirot klar, dass er den Fall nicht lösen wird, wenn er mehr über die möglichen Täter erfährt. Er muss mehr über das Opfer herausfinden…
Quelle: www.filmstarts.de

SUBURBICON

USA 2017
Regie: George Clooney
Buch: George Clooney, Grant Heslov, Ethan und Joel Coen
Darsteller: Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaacs, Glenn Fleshler, Sonia Gascón, Michael D. Cohen
Länge: 106 Minuten
FSK: 16
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 09.11.2017

Ein nicht verfilmtes Drehbuch der Coen Brüder ist die Basis für George Clooneys neuen Film „Suburbicon“, der versucht, die Sensibilitäten völlig unterschiedlicher Filmemacher unter einen Hut zu bringen. Allzu deutlich sind die politischen Implikationen der Kleinstadt-Geschichte, die zwar in den biederen 50er Jahren spielt, aber vor allem von der Zerrissenheit des gegenwärtigen Amerikas erzählen will.
Quelle: www.programmkino.de

THE BIG SICK

USA 2017
Regie: Michael Showalter
Darsteller: Kumail Nanjiani, Zoe Kazan, Holly Hunter u.a. Leo, John Magaro
Länge: 120 Minuten
FSK: 6
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 16.11.2017

„The Big Sick“ wirkt wie aus dem Leben gegriffen. Tatsächlich basiert das Drehbuch von Emily V. Gordon und Kumail Nanjiani auf einer wahren Liebesgeschichte, nämlich ihrer eigenen. Das verheiratete Autorenduo erzählt davon, wie eine mysteriöse Virusinfektion und Kumails konservative Einwandererfamilie den Beginn der Beziehung verkomplizierte. Im Film tritt der US-Komiker Kumail Nanjiani („So spielt das Leben“) als er selbst auf, während Zoe Kazan („Meek's Cutoff“) die Rolle der Emily übernimmt. Mit viel Feingefühl für zwischenmenschliche Nuancen inszeniert Regisseur Michael Showalter das punktgenau verfasste Skript als tragikomische Culture-Clash-Romanze, die beim Filmfestival in Sundance sehr positiv aufgenommen wurde. Als Produzent fungierte der Komödien-Guru Judd Apatow („Jungfrau (40), männlich, sucht...“), was sich im Hang des Films zur Welt der Stand-up-Comedy niederschlägt.
Quelle: www.programmkino.de

VORSCHAU NOVEMBER

DETROIT

US 2017
Regier: Kathryn Bigelow
Darsteller:  John Boyega, Will Poulter, Jack Reynor u.a.
Filmlänge: 144 Min.
FSK: 12
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 23.11.2017

Das Leben schreibt bekanntlich die besten Geschichten - und ebenso die hässlichsten. Wie jene, die sich in einem Motel während der Rassenunruhen in Detroit anno 1967 zutrug. Basierend auf wahren Begebenheiten schildert Oscar-Preisträgerin Kathryn Bigelow in ihrem knallharten Polit-Thriller, wie eine Gruppe Afroamerikaner nach einer Razzia von weißen Polizisten in einem sadistischen Spiel gedemütigt, eingeschüchtert und misshandelt wird. Als der Albtraum vorüber ist, soll die Justiz für Gerechtigkeit sorgen. Kompromisslos wie gewohnt, inszeniert die rigorose Regie-Queen von Hollywood ihr sozialkritisches Drama mit psychologischer Präzision, souveränem Gespür für Spannung sowie visuellem Einfallsreichtum. Da dürfte es höchstwahrscheinlich wieder Oscars regnen, nicht zuletzt für das exzellente Ensemble.

Quelle: www.programmkino.de

VORSCHAU JANUAR 2018

THE GREATEST SHOWMAN

USA 2017
Regie: Michael Gracey
Darsteller:  Hugh Jackman, Rebecca Ferguson, Michelle Williams u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 04.01.2018

Ein Original-Musical mit Hugh Jackman in der Hauptrolle, in dem es um den legendären Showmaster, Politiker, Unternehmer und Schwindler P.T. Barnum und seine Liebe zu der Opernsängerin Jenny Lind gehen wird. Barnum ist neben seiner kurzen Karriere als Politiker vor allem als Schausteller bekannt, der in seinem Kuriositätenkabinett allerlei angebliche und tatsächliche körperliche Abnormitäten ausstellte.

Quelle: www.filmstarts.de

WONDER WHEEL

USA 2017
Regie: Woody Allen
Darsteller: Kate Winslet, Justin Timberlake, Jim Belushi, Juno Temple u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 11.01.2018

Der Rettungsschwimmer Mickey Rubin  passt während der 50er Jahre am Strand von Coney Island, New York, auf die vielen Badegäste auf und wird dabei Zeuge einer irren Geschichte, die er nun erzählt: Es geht um das Ehepaar Ginny und Humpty, die beide ihren Jobs auf der Vergnügungsmeile nachgehen und sich so über Wasser halten. Eines Tages wird ihr Leben gehörig auf den Kopf gestellt, als plötzlich Carolina auftaucht. Sie behauptet, die Tochter von Humpty zu sein, was an sich schon reichen würde, um den Haussegen schief hängen zu lassen. Dummerweise hat sie sich aber auch noch auf ziemlich üble Leute eingelassen und nun befindet sie sich auf der Flucht vor Gangstern, die ihr an den Kragen wollen. Denn Carolina weiß ein wenig zu gut über deren Machenschaften Bescheid…
Quelle: www.filmstarts.de

WUNDER

USA 2017
Regie: Stephen Chbosky
Darsteller: Julia Roberts, Owen Wilson, Jacob Tremblay u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 25.01.2018

August Pullman, der von allen „Auggie“ genannt wird, ist humorvoll, schlau und liebenswert, hat eine tolle Familie und ist dennoch seit seiner Geburt ein Außenseiter. Denn er hat aufgrund eines Gendefektes ein stark entstelltes Gesicht, das es unmöglich erscheinen lässt, dass er auf eine reguläre Schule geht. Stattdessen wird er zu Hause von seiner Mutter Isabel unterrichtet. Als er jedoch zehn Jahre alt wird, diskutieren seine Mutter und sein Vater darüber, ihn nicht vielleicht doch am üblichen Schulbetrieb teilnehmen zu lassen, weshalb er in die fünfte Klasse an der Beecher Prep geht. Dort lernt er trotz anfänglicher Schwierigkeiten, sich mit seinem Äußeren zu arrangieren und findet schnell neue Freunde.
Adaption des gleichnamigen Romans von R. J. Palacio aus dem Jahr 2012.

Quelle: www.filmstarts.de

DOWNSIZING

USA 2017
Regie: Alexander Payne
Darsteller:  Matt Damon, Kristen Wiig, Laura Dern  u.a..
Filmlänge: 135 Min.
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 18.01.2018

Ein Starensemble mit Matt Damon, Christoph Waltz und anderen macht die Science Fiction-Satire zu einem Kinovergnügen, das jede Menge Hintersinn in Form von aktuellen Bezügen bietet: Als Lösung zum Problem der Überbevölkerung wird die Verkleinerung des Menschen auf weniger als 10 % seiner Normalgröße angeboten. Das bedeutet 90 % weniger Müll und Konsum, also auch mehr Geld, das zur freien Verfügung steht, und deshalb ein Leben in Saus und Braus. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Paul (Matt Damon), der sich verkleinern lässt und dabei entdecken muss, dass in dieser neuen Welt nicht alles eitel Sonnenschein ist. Stoff für Diskussionen findet sich hier reichlich, so wie in fast allen „Was wäre wenn“-Geschichten. Aber auch ohne philosophische Unterfütterung ist der Film sehr unterhaltsam.

www.programmkino.de

VORSCHAU FEBRUAR 2018

DER SEIDENE FADEN

US · 2017
Regie: Paul Thomas Anderson
Darsteller: Daniel Day-Lewis, Vicky Krieps, Lesley Manville u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 01.02.2018

London in den 1950er Jahren: Reynolds Woodcock ist ein berühmter Damenschneider und begehrter Junggeselle. Gemeinsam mit seiner Schwester Cyril steht er im Zentrum der britischen Modewelt, ihre Marke „The House of Woodcock“ wird vom Adel ebenso geschätzt wie von Filmstars und High-Society-Größen. In Liebesdingen hält sich Reynolds für verflucht und flüchtet sich von einer Affäre in die nächste. Doch dann tritt Alma  in sein Leben, eine willensstarke Frau, die nicht nur zu seiner Geliebten wird, sondern auch zu seiner größten Inspiration. Doch Alma will nicht nur der Ton in den Händen des großen Künstlers sein, sie stellt Reynolds vor die Herausforderung, einen anderen Menschen mit einer starken Persönlichkeit an seiner Seite zu akzeptieren. Das sorgsam kontrollierte Leben des Designers droht aus den Fugen zu geraten.
Quelle: www.filmstarts.de

THE FLORIDA PROJECT

US · 2017
Regie: Sean Baker
Darsteller: Willem Dafoe, Bria Vinaite, Caleb Landry Jones u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 08.02.2018

Die sechsjährige Moonee lebt unweit des Disneylands im sonnigen Orlando. Gemeinsam mit ihren Freunden Scooty und Jancey streicht sie durch die Gegend und treibt unter den Augen von Motelmanagers Bobby allerhand Schabernack. Das Trio erbettelt sich Geld für Eis, sie legen die Stromversorgung eines gesamten Wohnblockes lahm und klettern in leerstehende Häuser. Als Moonees Mutter Halley (Bria Vinaite) die Miete für ihre kleine Wohnung nicht mehr zahlen kann und auch die tatkräftige Unterstützung der Tochter durch den Verkauf von billigen Parfüm-Kopien nicht mehr hilft, entscheidet sie sich zu einem drastischen Schritt...
Quelle: www.filmstarts.de

WIND RIVER

USA 2017
Regie: Taylor Sheridan
Darsteller: Elizabeth Olsen, Jeremy Renner, Kelsey Asbille u.a.
Laufzeit: 110 Min.
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 08.02.2018

Cory ist ein Angestellter der „Fisch-und-Spiele“-Abteilung und dafür verantwortlich, Jagd auf Kojoten und andere Raubtiere zu machen, damit diese nicht die Ware beschädigen. Noch nicht ganz wieder auf den Beinen vom Tod seiner Tochter, findet er eines Tages den vergewaltigten Körper eines jungen Mädchens in der Wüste. Daraufhin übernimmt eine frisch aus der Ausbildung stammende FBI-Agentin den Fall und ist froh, als Cory seine Hilfe anbietet, um den Schuldigen zu finden...
Quelle: www.filmstarts.de

THE SHAPE OF WATER

USA 2017
Regie: Guillermo del Toro
Darsteller: Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins u.a.
Laufzeit: noch unbekannt
LICHTBURG-FILMPALAST-START: 15.02.2018

Elisa ist in während des Kalten Krieges in einem Hochsicherheitslabor der amerikanischen Regierung angestellt, wo sie in einsam und isoliert ihrer Arbeit nachgeht. Doch als sie und ihre Kollegin und Freundin Zelda eine strenggeheimes Experiment entdecken, dass in dem Labor vorangetrieben wird, ändert sich Elisas Leben und sie freundet sich mit dem mysteriösen Fischwesen an, das dort gefangengehalten wird...
Quelle: www.filmstarts.de

VORSCHAU MÄRZ 2018

MOLLYS GAME

US · 2017
Regie: Aaron Sorkin
Darsteller:  Jessica Chastain, Idris Elba, Kevin Costner u.a.
LICHTBURG-FILMPALAST-Start: 01.03.2018

Verfilmung der Memoiren von „Poker-Prinzessin“ Molly Bloom, die jahrelang Underground-Pokerturniere in Hollywood veranstaltete.
Zum Klientel der einst gescheiterten Skifahrerin zählen viele prominente Gesichter aus Hollywood, Sportstars, einflussreiche Geschäftsmänner sowie auch – allerdings ohne Blooms Wissen – die russische Mafia. Als ihr einziger Verbündeter entpuppt sich der Strafverteidiger harlie Jaffey. Er weiß genau, dass in Bloom mehr steckt als in den Boulevard-Blätter geschrieben steht. Eines Tages jedoch findet das große Geschäft ein jähes Ende – mitten in der Nacht spüren Bloom 17 FBI-Agenten nach.
Quelle: www.filmstarts.de