MINA UND DIE TRAUMZAUBERER

Dänemark · 2020 · Laufzeit: 78 Min. · FSK: 0 J. · Animation, Familie, Abenteuer · Regie: Kim Hagen Jensen · dt. Stimmen: Julia Beautx, Martin Reinl, Peter Rütten u.a.

Die fröhliche Mina, ihr Vater und Hamster Viggo haben viel Spaß miteinander, bis die neue Freundin des Vaters mit ihrer gleichaltrigen Tochter Jenny einzieht. Die neue Stiefschwester entpuppt sich als handysüchtige, miesepetrige Instagram-Zicke, die Viggo in einen Käfig sperren will.

Zufällig bemerkt Mina, dass es ein verborgenes Traumland mit schrulligen Traumzauberern und fleißigen Robotern gibt, die die Träume wie am Theater inszenieren und Kulissen bauen. Und als sie versehentlich in dessen Traum ihrem Vater Sardellen serviert, wird der in Wirklichkeit sardellensüchtig..

Quelle: www.kinderfilmwelt.de

Altersempfehlung von wwww.kinderfilmwelt.de ab 6 Jahre

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 78 MINUTEN