KiFiTa trifft EAC: MISSING MOVIES

Am Ende der KINDERFILMTAGE IM RUHRGEBIET zeigen wir am 15.10. - dem EUROPEAN ART CINEMA DAY - wie vielfätig Kinderfilme in Europa sind. Drei tolle Programme mit Lang- und Kurzfilmen warten auf Euch!

Die Kurzfilme MISSING MOVIES zeigen Euch viele anedre Welten, ind denen auch Kinder leben - Eintritt: 2,00 €!

Missing Movies, ein Episodenfilm ohne Dialog, nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in verschiedene Kinderwelten aus anderen Ländern. Er beginnt in der Welt eines Kindes in einem Flüchtlingslager, das mitten in eine Wüste gebaut wurde. Da ist z.B. das Mädchen Ola, das sich mit einem Riesen anfreundet. Oder Khaled, den wir auf seiner Reise durch Jordanien begleiten. Die Episoden, teils animiert, teils dokumentarisch stellen Kinder und ihre Lebenswelten in den Mittelpunkt, erzählen von ihren Wünschen und Träumen und wie sie stark und mutig ihre Zukunft gestalten wollen.

Quelle: www.kinderfilmtage-ruhr.de

Altersempfehlung: Optimal ab 7 J.

AB 6 JAHREN / 60 MINUTEN