BIRDS OF PREY - THE EMANCIPATION OF HARLEY QUINN

USA· 2019 · Laufzeit: 109 Min. · FSK: 16 · Action, Abenteuery · Regie:Cathy Yanr · Darsteller/*innen: Margot Robbie, Mary Elizabeth Winstead, Jurnee Smollett-Bell u.a.

Birds of Prey (And the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn) ist eine DC-Verfilmung mit Margot Robbie als Harley Quinn, die sich einer Gruppe weiblicher Superhelden anschließt.

Nach der Trennung vom Joker schließt sich Dr. Harleen Frances Quinzel aka Harley Quinn einer Gruppe von Superheldinnen an, bestehend aus Dinah Lance alias Black Canary, Helena Bertinelli alias Huntress und Renee Montoya alias The Question. Gemeinsam wollen sie die junge Cassandra Cain vor den finsteren Plänen ihres Gegenspielers Roman Sionis alias Black Mask beschützen.

Grundlage für die DC-Verfilmung, die sich um eine weibliche Gruppe von Superhelden dreht, bildet der Comic Birds of Prey. Die Regie übernimmt die ehemalige Journalistin und jetzige Filmemacherin Cathy Yan, die zuvor vor allem Kurzfilme inszenierte und den Langfilm Dead Pigs. (AH)

Quelle: www.moviepilot.de

Mehr anzeigen
AB 16 JAHREN / 109 MINUTEN

Tickets

Donnerstag
20. Februar
Freitag
21. Februar
Samstag
22. Februar
Sonntag
23. Februar
Montag
24. Februar
Dienstag
25. Februar
Mittwoch
26. Februar