AUGSBURGER PUPPENKISTE ALS DER WEIHNACHSTMANN ...

DE · 2017 · Laufzeit: 60 Min. · FSK: 0 Jahre · Komödie, Abenteuerfilm · Mit: Thomas M. Held, Stefan Schmieder, Andreas Ströblu.a.

Kurz vor Weihnachten gibt es ein starkes Gewitter. Schlecht für Weihnachtsmann Niklas Julebukk. Der fliegt mit Rentier Sternschnuppe vorm Wohnwagen nämlich mitten durch und – fällt vom Himmel. Geradewegs vor Bens Füße. Welch ein Glück! Denn als Ben hört, dass der Weihnachtsmann Probleme hat, kann er helfen.

Die Augsburger Puppenkiste ist ein altes und sehr berühmtes Puppentheater, das schon in der Zeit, in der deine Eltern Kind waren, aufgeführt wurde. Viele davon wurden als Film im Fernsehen für Kinder gezeigt und vielleicht erinnern sich die Erwachsenen in deiner Familie an „Kater Mikesch“, „Urmel aus dem Eis“ oder „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Auch in diesem Theater-Film sind die Puppen, die Bühne und die Kostüme des Theaterstückes mit viel Können und Liebe gestaltet. Für die Filmaufnahmen wirken die Puppen leider hölzern und unbeweglich, denn ihre Gesichter verändern sich nicht. Wenn Ben nachdenklich, wütend oder traurig ist, hat er immer den gleichen Gesichtsausdruck: ein lachendes Gesicht. Nur die passende Stimme des Sprechers verrät dir, wie Ben sich fühlt. Das wirkt manchmal komisch auf der Leinwand, weil wir gerade bei Menschen anderes gewohnt sind. Wenn dich das nicht stört und du vielleicht das Puppentheater kennelernen möchtest, kann dir die langsam erzählte Geschichte, die auf jeden Fall gut ausgeht, trotzdem gefallen.

Quelle: www.kinderfilmwelt.de

Altersempfehlung www.kinderfilmwelt.de: Optimal ab 5 Jahren

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 60 MINUTEN

Tickets

Sonntag
17. Dezember
Sonntag
24. Dezember