AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen

Die AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen präsentieren seit über 10 Jahren im Dezember jahresaktuelle deutsche Filmeproduktionen, die sich nicht scheuen sperrig, schwierig, unterhaltsam oder nachdenklich sehr intensiv Geschichten für Jugendliche auf die Kinoleinwand zu bringen.

In dieser Reihe stellen der LICHTBURG FILMPALAST Oberhausen und die Stadt Oberhausen als Veranstalter auch immer aktive Filmschaffende der ausgewählten Produktionen persönlich vor.

Seit Beginn der AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen durfte unser Publikum diskutieren mit Max Kidd (HANGTIME), Judith Angerbauer (SONNENWENDE), Christian Klandt (WELTSTADT & LITTLE THIRTEEN), Stefan Hillebarndt (VIELEN DANK FÜR NICHTS), Tali Barde (FOR NO EYES ONLY), Andi Rogenhagen (EIN TICK ANDERS) und Oliver Kienle (BIS AUFS BLUT).

2015 haben wir zur Eröffnung die Regisseurin Theresa von Etz (4 KÖNIGE) als unseren Gast begrüßen dürfen.

2016 erwarten Euch dieses Programm: Filme der 12. AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen 2016!

SCHULVORSTELLUNGEN

Die Kinovorstellungen dieser Filmreihe können, entweder zu einem festen Termin in den frühen Abendstunden oder als flexible Schulvorstellungen, im LICHTBURG FILMPALAST gesehen werden.

Lehrer können selbst - an den Werktagen in der Zeit von 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr - aus dem Angebot der AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen einen Film auswählen, der dann am vereinbarten Tag zur vereinbarten Zeit präsentiert wird.

Rufen Sie für Ihren Wunschtermin direkt im LICHTBURG FILMPALAST unter Tel.: 0208 824290  an oder schreiben sie uns unter sabrina.cannarozzo(at)lichtburg-ob.de.

Alle Vorstellungen werden selbstverständlich vormittags moderiert von professionellen Moderatoren und auf Wunsch mit einem Filmgespräch begleitet.

Der Eintrittspreis für Schulklassen beträgt 4,50 € pro Person. Für das begleitende Lehrpersonal ist der Eintritt frei

Der Eintrittspreis für alle Nichtschüler und am Nachmittag 7,00 € !

AUFGEDREHTE GÄSTE

Judith Angerbauer
SONNENWENDE
Stefan Hillebrand
VIELEN DANK FÜR NICHTS
Theresa von Eltz
4 KÖNIGE
Christian Klandt
WELTSTADT
LITTLE THIRTEEN
Tali Barde & Benedict Siegerding
FOR NO EYES ONLY

AUFGEDREHTcritics

WIR MACHEN WEITER MIT AUFGEDREHTcritics!

Seit 2014, durch KULTUR MACHT STARK ins Leben gerufen, werden die AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen durch junge Filmkritiker des AUFGEDREHTcritics-Workshop begleitet. Das Projekt wird in diesem Jahr mit dem ACTION GUIDE und dem Jugendamts der Stadt Oberhausen als Förderer durchgeführt: MELDET EUCH AN FÜR DIE FREITAGE IN DEN SOMMERFERIEN!

Wir hoffen auf spannenden Diskussionen mit unseren jugendlichen Filmkritikern und auf neue Einblicke/Sichtweisen auf die Filmwelten, die uns erwarten. Unsere jungen Kritiker sehen und bewerten im Vorfeld von AUFGEDREHT alle Filme aus dem Programm und empfehlen ihre eigenen Favoriten in Form von Filmkritiken, die wir natürlich in auf der Internetseite, Facebook und im AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen-Flyer veröffentlichen!
Zusätzlich bereiten die Jugendlichen eine Filmvorstellung vor, die sie selbstständig moderieren und begleiten!
Aktuelle Infos zum Projekt sind auf unserer „AUFGEDREHT JugendKinoTage“ Facebook-Seite zu finden: Facebook AUFGEDREHT JugendKinoTage Oberhausen

Wenn Du Lust bekommen hast, bei AUFGEDREHTcritics mitzumachen, sende eine Email mit
- Deinem vollständigen Namen und Alter
- Deiner Schule und Jahrgangsstufe
- Deinem Liebelingsfilm und dem Betreff AUFGEDREHTcritics
an Nina Heise - Medienpädagogin - jugendjury(at)mail.de

 

 

GEFÖRDERT VON

AUFGEDREHT PARTNER