VISUELLE PRÄSENTIERT

Unter dem Label VISUELLE PRÄSENTIERT setzten wir Filme von Frauen zwischen den Festivalterminen der VISUELLE Oberhausener Frauenfilmtage in den Fokus unseres Programms.

Entweder sind dies Filme, die in unserem wöchentlichen Kinoprogramm täglich gespielt werden oder Specials, die einen besondere Regissseurin, Drehbuchautorin, Kamerafrau oder Produzentin vorstellen.

Welche aktuellen Filme wir präsentieren erfahren Sie auf unserem Link VISUELLE PRÄSENTIERT!

AKTUELL IM LICHTBURG FILMPALAST-PROGRAMM

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL

D · 2019
Laufzeit: noch unbekannt
FSK: noch unbekannt · Drama
Regie: Caroline Link
Darsteller/*innen: Oliver Masucci, Marinus Hohmann, Carla Juri u.a.
LICHTBURG FILMPALAST-Start: 26.12.2019

Adaption des gleichnamigen Romans von Judith Kerr über eine jüdische Familie, die vor den Nazis aus Berlin flieht. Im Mittelpunkt des Films steht die neunjährige Anna (Riva Krymalowski), die im Jahr 1933 nach Hitlers Machtergreifung gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem Bruder nach Zürich flüchtet. Doch auch in der neutralen Schweiz wird das Leben für die Familie irgendwann schwierig und so geht es weiter nach Paris und schließlich nach London.
Bei der Verfilmung führt Caroline Link („Der Junge muss an die frische Luft“) Regie.

Quelle: www.filmstarts.de